...oifach schee!

 

"Blasmusik vom Kleinsten und vom Feinsten"

 

Die Münchenreuter Blasmusik besteht aus einer Minimalbesetzung von 7 Mann, die alle aus dem Herzen Oberschwabens, dem schönen Örtchen Münchenreute (Gem. Aulendorf), oder aus deren Umgebung stammen. Alle Musiker kennen sich seit vielen Jahren und hatten bereits vor der Gründung der Münchenreuter Blasmusik in zahlreichen Formationen und Besetzungen zusammen musiziert

 

Durch den langjährigen Unterricht bei Berthold Schick und dessen Mitwirken bei „Die Innsbrucker Böhmische“ war das Interesse einiger Musikanten geweckt worden selbst Blasmusik in einer Minimalbesetzung zu zelebrieren. Der unverkennbare Klang, die musikalische Herausforderung und nicht zu Letzt die große Gaudi solch einer Besetzung führte daher im Jahre 2003 zur Gründung der Münchenreuter Blasmusik.

 

Die Münchenreuter Blasmusik pflegt die böhmisch-mährische Blasmusik bekannter Komponisten wie Miroslav R. Prochazka, Zdenek Gursky, Franz Bummerl, Jörg Bollin, Peter Schad, Berthold Schick und aus eigener Feder unseres Sebastian Manz. Eigene Kompositionen, moderne Unterhaltungsmusik aus Rock und Pop sowie zahlreiche  Instrumentalsolos runden ein anspruchsvolles und zugleich abwechslungsreiches Repertoire ab.


Viel Spaß auf unserer Homepage!